Anreise

So finden Sie uns:  

Mit dem PKW nach Norddeich-Mole (PLZ: 26503)
 
Dort befinden sich verschiedene Großgaragen und bewachte Parkplätze gegen Gebühr. Sofern Sie Ihren PKW mit auf die Insel nehmen möchten, fahren Sie direkt zum Fähranleger. Beachten Sie bitte, dass Sie während Ihres Aufenthaltes auf Norderney Ihren PKW in vielen Bereichen nicht benutzen dürfen. Außerdem sind hier Parkplätze knapp und teuer. Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die Fahrtkosten Ihres PKWs für die Fähre von Ihrem Kostenträger grundsätzlich nicht erstattet werden.
 

Mit dem Google-Routenplaner können Sie sich den Weg vom Heimatort nach Norderney über Norddeich-Mole zusammenstellen lassen.
 
Tragen Sie in das links stehende Fenster Ihren Heimatort
(Beispiel: Musterweg 7, 11111 Musterstadt) als Startadresse ein
und klicken Sie dann auf “Route”. Die Berechnung vom Routenplaner dauert nur ein paar Sekunden.
 
Mit der Bahn nach Norddeich-Mole Fahrplan
Die Bahnstation befindet sich in direkter Nähe zum Fähranleger, so dass Sie bequem vom Zug auf das Schiff umsteigen können. Hier finden Sie einen Link zur Deutschen Bahn AG.
 
Mit der Fähre von Norddeich-Mole nach Norderney
Die Überfahrt dauert ca. 50 Minuten. Weitere Informationen, einschließlich Schiffsfahrplan, finden Sie direkt auf der Web-Seite der Reederei Norden-Frisia.
AG Reederei Norden-Frisia

 
Auf der Insel
Mit dem PKW: Von der Fähre biegen Sie an der Kreuzung Hafen-/Deichstraße rechts in die Mühlenstraße. Folgen Sie der Mühlenstraße bis zum Ende und biegen Sie nach rechts in die Benekestraße. Das Ziel befindet sich auf der linken Straßenseite.
 
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bei Ankunft jeder planmäßigen Fähre stehen am Norderneyer Hafen Busse bereit. Die Linie 2 bringt Sie direkt zur Seeklinik.

Kontakt

Seeklinik Norderney gGmbH
Zentrum für Kinder- & Jugendrehabilitation
Benekestraße 27 - 26548 Norderney


Telefon: 04932/899-0
E-Mail: info@seeklinik-norderney.de